Header-Bild
GJ Tübingen
solidarisch, vielfältig, bunt

Auch wenn über TTIP niemand mehr redet, gibt es noch immer umstrittene Freihandelsabkommen, die die EU abgeschlossen hat oder noch abschließen möchte; EPAs – Economic Partnership Agreements. Es handelt sich um Verträge mit vornehmlich afrikanischen Staaten, in denen die Handelsbeziehungen geregelt werden und die einen fairen Handel garantieren sollen. Dennoch gibt es weltweit Kritik daran. […]

Die Grüne Jugend lädt zu einer Podiumsdiskussion mit Heike Hänsel (MdB der Linken aus Tübingen) und Michael Bloss (Referent für Handelspolitik der Grünen Europaabgeordneten Ska Keller) über EPAs (Economic Partnership Agreements) ein. Stattfinden wird die Podiumsdiskussion am Dienstag, den 21. Februar um 20 Uhr im Fichtehaus in der Herrenberger Straße 40. Bei EPAs handelt es sich um Freihandelsabkommen zwischen […]

Grüne Jugend fordert Widerstand gegen Studiengebühren für Teile der Studierendenschaft   Die Grüne Jugend Tübingen unterstützt die Intention der Petition des Studierendenrates der Universität Tübingen. Diese bittet, Daniel Lede-Abal, MdL und gleichsam den gesamten Landtag sich gegen die von Wissenschaftsministerin Bauer geplante Einführung von Studiengebühren zu wenden, die Studierende aus Nicht-EU-Ländern oder im Zweitstudium betreffen.  […]

Grüne Jugend demonstriert gegen Abschottungspolitik Europas auf dem ract! 2016. Boris Palmer kommt als Gast. Auf dem diesjährigen ract-Festival Tübingen wird die Grüne Jugend mit einem Kunstprojekt gegen die Abschottungspolitik Europas demonstrieren. Im Laufe des ract!-Festivals werden alle Gäste eingeladen mit einem individuellen künstlerischen Beiträgen eine Mauer in einen Himmel voller Menschlichkeit zu verwandeln. Um 19.00 […]